Führungsinstrumente

Das Wochengespräch - ein Instrument der engen Führung
Führungsinstrumente · 20.04.2022
Bei der engen Führung polarisieren sich oft die Meinungen: die Einen machen das gerne, weil es ihnen ein Gefühl der Kontrolle gibt, und die Anderen finden es völlig unmöglich. Aber sollte man das nach Gefühl entscheiden? Ich meine: Nein, denn es kommt auf die Wirkung an. Welcher Führungsstil bringt mir das gewünschte Ergebnis?

Der Monats-Jourfixe - ein Instrument der weiten Führung
Führungsinstrumente · 24.09.2021
Beim Monats-Jourfixe handelt es sich um ein regelmäßiges Führungsgespräch mit guten, also kompetenten und richtig motivierten Mitarbeitenden. Als gute Metapher kommt mir in den Sinn: Spitzensportler trainieren, d.h. jemand, der gut ist, darin unterstützen, noch besser zu werden.

Führungsinstrumente · 05.10.2018
Enge Führung ist wie ein Geländer, was weniger kompetente bzw. fehlmotivierte Mitarbeiter brauchen, um nicht vom "rechten Weg" abzukommen. Sie kostet Zeit, deshalb ist sie wenig beliebt. Umso besser ist es, die passenen Führungsinstrumente zu kennen!