Führungsgespräche

Das Mitarbeiter-Anliegen-Gespräch
Führungsgespräche · 04.06.2021
Eine alltägliche Situation: Eine Mitarbeiterin kommt mit einem Anliegen. Die routinierte Führungskraft entscheidet sofort. Aber auch richtig? Mit nur ein paar zusätzlichen Minuten erreichen Sie mehr!

Führungsgespräche · 09.10.2020
So ein Spontankritikgespräch – ist das überhaupt richtig? Als Chefin oder Chef will man ja kein kleinkarierter Erbsenzähler sein. Deshalb sollte man doch gut überlegen, ob ein kleiner Fehler eines Mitarbeiters so wichtig ist, dass man ihn anspricht. Die Motivation soll doch erhalten bleiben. Oder nicht?

Führungsgespräche · 28.08.2020
Um Mitarbeitende zu fördern gibt es mehr Wege als fachliche Unterweisung, Seminare oder Beförderung. Unser Gesprächsformat der Entwicklungsziel-Vereinbarung setzt auf ein selbstverantwortliches und umfassendes Lernen und kann fachliche wie persönliche Entwicklung umfassen. Als Instrument einer weiten Führung verbindet die Entwicklungsziel-Vereinbarung die Führungsdimensionen Ziel-/Leistungsorientierung mit Mitarbeiterorientierung.

Führungsgespräche · 04.10.2019
Forderungen, seien es Zusatzaufgaben oder mehr Leistung, lösen leicht eine Eskalation aus. Der Mitarbeiter verteidigt seine Arbeitsorganisation und die Führungskraft reagiert oft mit Härte, um sich durchzusetzen. Doch das ist nicht sinnvoll. Konsequenz ja, aber mit Vertrauen und im Dialog.